E-Mail | Impressum

StartseiteModelleDeutschlandWeltweitTipps + TricksSonstigesForumBG121-09
»e-su-to-re-ya«

Modellgeschichte der Estrella

Navigation

Forum

Add Ons

zum BJ250 Estrella Smartphone Guidezum BJ250 Estrella RSS-Feedzum BJ250 Estrella Forum

Sprachen

DeutschEnglischFrançaisNederlandsEspañolPolski

Anfang der 1990er Jahre beschloss man bei Kawasaki in Japan ein nostalgisch angehauchtes Motorrad auf den Markt zu bringen; bezeichnet als »New Classic Sports Model«.
1992 erfolgte die Markteinführung der Estrella. Während die Kawasaki Estrella in Mitteleuropa eher ein Flop war, wurden und werden in Japan riesige Stückzahlen von ihr verkauft. Eine der Ursachen für den Erfolg in Japan dürften die  dortigen Führerscheinregeln sein.
 

aus einem Prospekt von 1992

2007 schien wegen den verschärften japanischen Umweltgesetze fast das »Aus« der Estrella gekommen, doch Kawasaki brachte ein neue Version mit Einspritzanlage auf den Markt. Das Modelljahr 2009 erschien erst im Juli 2009 - aber die Estrella lebte bis 2017 weiter! Am 17.04.2017 erschien die »Final Edition« der Estrella in Japan ...
 
In Deutschland war die Estrella - von ihren Besitzern auch gerne »Sternchen« genannt - in zwei Versionen (insgesamt allerdings drei Varianten) von 1994 bis 1999 im offiziellen Lieferprogramm von Kawasaki.
 

Weltweit wird die Anzahl aller jemals verkauften Kawasaki Estrellas mittlerweile bei über 100.000 Stück liegen - und noch ist kein Ende abzusehen. Mit seiner neuen Gemischaufbereitung ist die Estrella auch für das 21. Jahrhundert gerüstet.
 
Auf diesen Seiten habe ich versucht die Vorgeschichte der Estrella zu rekonstruieren, sowie alle Modellversionen mit den dazugehörigen Farben und Unterschieden aufzulisten.
 

BJ250 B1
1992

>

BJ250 G2
2002

>

BJ250 LFF
2015
BJ250 LHF Final Edition
2017
nach oben
[Startseite] [Modelle] [Tipps+Tricks] [Deutschland] [Weltweit] [Forum] [Sonstiges] [Impressum]
© www.BJ250.de & www.Kawasaki-Estrella.com - Private Kawasaki Estrella Fan-Website