E-Mail | Impressum

StartseiteModelleDeutschlandWeltweitTipps + TricksSonstigesForumBG121-09
»e-su-to-re-ya«

Umbautipps

Navigation

Forum

Sprachen

DeutschEnglischFrançaisNederlandsEspañolPolski

Faltenbälge

von Christian Apenburg und Michael Kunath
 

BMW-Faltenbälge

Deutsche Estrellas sind im Gegensatz zur japanischen D- und E-Versionen nicht ab Werk mit Faltenbälge ausgestattet.
Zum Nachrüsten eignen sich zum Beispiel die kleinen schwarzen Faltenbälge von Ariete, die unter anderem bei Polo unter der Bestellnummer 50380000010 für ca. 10 Euro das Paar erhältlich sind.
 

Zur Montage muss die Gabel ausgebaut (Werkstatthandbuch Seite 11-6) und anschließend wieder montiert werden.

 
Ein anderer passender Faltenbalg ist der einer BMW R75/6, BMW-Teilenummer 31421234908, Preis ca. 30 Euro das Paar. Er muss allerdings falsch herum montiert werden, so dass die Wasserablauflöcher danach nach oben zeigen.
Da die Wassreablauflöcher aber sowieso zu klein sind (Mindestmaß wären Ø4 mm), reicht es aus, sie oberen zuzumachen und dafür unten vor der Montage je ein Loch mit Ø4 mm zu bohren. Im Vergleich zu den Bälgen von Ariete haben die BMW-Bälge weniger Falten (11 statt 15) und einen etwas größeren Außendurchmesser (8 zu 6 cm).

Ariete-Faltenbälge

zurück zu den Umbautipps
 
 

nach oben
[Startseite] [Modelle] [Tipps+Tricks] [Deutschland] [Weltweit] [Forum] [Sonstiges] [Impressum]
© www.BJ250.de & www.Kawasaki-Estrella.com - Private Kawasaki Estrella Fan-Website